Vegane Quinoa Buchweizen Energy Balls

Energy Balls in Schüssel auf HolzbrettIch liebe Buchweizen Körner! Sie sorgen für ein tolles Knuspererlebnis in vielen Energy Ball Rezepten. Außerdem punkten sie mit diesen tollen Inhaltsstoffen: viel Vitamin E, B1,B2 und Mineralstoffe wie Kalium, Eisen, Calcium und Magnesium. Buchweizen gehört zu den Pseudo Getreiden, es enthält also kein Gluten. Zudem sind diese Quinoa Buchweizen Energy Balls eeechte Eiweiss Bomben! Sowohl Quinoa als auch der Buchweizen enthalten beide eine große Menge an hochwertigen Proteinen, mit hoher Bioverfügbarkeit. Das ist besonders für Vegetarier und Veganer interessant. Für dieses Energy Ball Rezept brauchst Du keine Küchenmaschine. Die Zutaten sind ganz fix mit der Hand verrührt. Read more

Gefällt Dir diese Seite? Ich danke Dir für einen Share!

Rezept: Schoko Bananen Energiebällchen

Kinderhand mit Energiebällchen und HolzbrettErwachsene naschen. Kinder auch. Die meisten von uns tun das… Das ist auch völlig ok. Nur darf es gern ein bisschen gesünder sein, finde ich. Und diese nussfreien Schoko Bananen Energiebällchen zeigen einmal mehr, dass gesund naschen möglich und einfach ist! Für dieses Rezept brauchst Du nicht mal einen Mixer. Die Zutaten können einfach mit der Hand verrührt werden. Dies ist auch ein super Rezept, wenn Du noch ein paar überreife Bananen hast, die Du so vielleicht nicht mehr essen magst – für dieses Rezept passen sie super. Und Du tust etwas gegen die Lebensmittelverschwendung. Auch kommt dieses Energiebällchen Rezept wieder mit wenigen Zutaten aus: Bananen, Haferflocken…. Read more

Gefällt Dir diese Seite? Ich danke Dir für einen Share!

Vegane Haferflocken Energiekugeln ohne Nüsse

Vegane Haferflocken Dattel Energiekugeln auf einem türkisen Teller

Die Nussallergiker wird’s freuen – hier kommt wieder ein veganes Energiekugelrezept, welches wirklich ganz fix gezaubert ist. Zudem brauchst Du auch wieder nur 4 einfache Zutaten: Datteln, Haferflocken, Kakao Pulver und Vanille Pulver. Alles Dinge, die in einer „gesunden Küche“ sowieso meist vorhanden sind. Diese Energiebällchen schmecken auch Kindern super. Sie sind eine tolle und gesunde Alternative zu den herkömmlichen Süßigkeiten, welche meist unnötig viel Zucker und schädliche Zusatzstoffe enthalten! Du kannst die Kugeln auch super vorbereiten und dann einfach mal statt einem normalen Frühstück essen, wenn es morgens mal schnell gehen muss und trotzdem gesund sein soll… Read more

Gefällt Dir diese Seite? Ich danke Dir für einen Share!

Vegane Energiebällchen ohne Nüsse

Viele Schoko Kakao Energiebällchen auf einer weißen Herzschale auf hellblauem Teppich
Immer mehr Menschen ernähren sich vegan und probieren viele neue Rezepte, Rezeptkombinationen und Zutaten aus. Auf der Suche nach einer gesunden, leckeren Nascherei für zwischendurch, stößt man dann unweigerlich irgendwann auch auf Energiebällchen- oder Energiekugel Rezepte. Damit Deine Umstellung von ungesunder zu gesunder, nährstoffreicher Ernährung noch einfacher (und leckerer) wird, kommt hier wieder ein veganes Energiebällchen Rezept, welches nussfrei ist, also auch ganz ohne Nüsse auskommt. So lecker wie diese Kugeln sind, müssten sie eigentlich eher Pralinen heissen :). Schließlich sehen sie dank dem rohen Kakaopulver auch so aus! Außerdem brauchst Du nur 4 einfache Zutaten und eine halbe Stunde Zeit. Auf geht’s, ab in die Küche: Read more

Gefällt Dir diese Seite? Ich danke Dir für einen Share!

Rezept: Dattel Kokos Energiekugeln ohne Nüsse

Mehrere Dattel Kokos Bällchen auf einem hellblauen Teller

Dieses Dattel Kokos Energiekugel Rezept kommt wieder ganz ohne Nüsse aus. Leider müssen ja einige von Euch auf Nüsse verzichten. Zum Glück muss man aber nicht auf Geschmack und Gesundheit verzichten, denn beides ist bei diesen Kugeln reichlich vorhanden! Die Datteln zum Beispiel sorgen bei den Energiekugeln für die gesunde Süße. Außerdem enthalten sie viel Magnesium, Kalzium, Vitamin D und verschiedene B Vitamine. Die Sesamkörner hingegen sind eine super pflanzliche Eisenquelle, wichtig für Vegetarier und Veganer, und sie enthalten viele ungesättigte Fettsäuren. Die Haferflocken versorgen Dich mit hochwertigem, pflanzlichem Eiweiss, machen durch ihren hohen Ballaststoffgehalt lange satt und halten den Darm gesund. Klingt ziemlich gut für eine Snack Mahlzeit zwischendurch! Los gehts, hier kommt das Rezept für die gesunden Dattel Kokos Bällchen ohne Nüsse: Read more

Gefällt Dir diese Seite? Ich danke Dir für einen Share!

Apfel Dattel Energiekugel Rezept

Viele Energiekugeln in einer hellblauen Schale auf einem Holztisch

Dies ist ein einfaches Energieball Rezept, welches man gut auch ohne Küchenmaschine machen kann. Außerdem enthält es keine Nüsse und ist daher besonders für Nussallergiker interessant. Die verwendeten Apfelringe kann man fertig kaufen (am besten natürlich in Bio Qualität). Hat man etwas Zeit, kann man sie auch leicht selbst herstellen. Einfach Äpfel in dünne Scheiben schneiden und dann einzeln ausgelegt auf einem Backblech im Backofen, bei niedriger Temperatur, trocknen lassen. Sie sollten nicht ganz ausgetrocknet sein, sondern noch etwas weich! Hier geht’s zum Energieball Rezept: Read more

Gefällt Dir diese Seite? Ich danke Dir für einen Share!

Rezept für Himbeer Energiekugeln

6 Himbeer Energiekugeln mit Kokos in einer rosa Schale auf dem Tisch

Diese fruchtig leckeren Himbeer Energiekugeln sind schnell gemacht und Du brauchst nur 4 einfache Zutaten. Frische Himbeeren sind natürlich toll. Wenn aber gerade keine Himbeer Zeit ist (Juni – August), kannst Du dieses Energiekugel Rezept auch einfach mit Tiefkühl Himbeeren machen. Himbeeren sind nicht nur lecker, sondern auch gesund. Der hohe Gehalt an Ballaststoffen ist super für die Darmgesundheit, die enthaltenen Flavonoide sind gut für Herz und Kreislauf. Außerdem wirken Himbeeren entgiftend und liefern viele Mineralstoffe, wie z.B.: Calzium, Eisen und Magnesium. Hier kommt das Rezept für die gesunden Fruchtkugeln: Read more

Gefällt Dir diese Seite? Ich danke Dir für einen Share!

Rezept für schnelle Haselnuss Dattel Energiekugeln

Haselnuss Sesam Energiekugeln in einer hellblauen Schale auf einem Holztisch
Dieses schnelle Energiekugelrezept ist genau das richtige für alle Haselnussliebhaber. Der Haselnussgeschmack kommt hier sehr schön raus. Und durch den enthaltenen Kakao werden die Kugeln herrlich schokoladig und können es mit (fast) jeder Haselnusschokolade aufnehmen! Was diese Haselnuss Energiekugeln so gesund macht, ist unter anderem der hohe Calciumgehalt der Haselnüsse – sie haben fast doppelt soviel Calcium wie Milch, sie enthalten Vitamin E und sind zudem eine super Proteinquelle für Vegetarier und Veganer. Los geht’s, hier kommt das Rezept: Read more

Gefällt Dir diese Seite? Ich danke Dir für einen Share!

Für Anfänger: Cashew Aprikosen Energiekugeln

10 Aprikosen Kokos Energiekugeln liegen auf einem türkisen Teller

Wenn Du schon öfter von Energiekugeln gehört hast, und nun endlich selbst mal welche machen möchtest – Dann ist dies ein super Energiekugel Anfänger Rezept für Dich. Du brauchst nur 3 Zutaten: Cashewnüsse, getrocknete Aprikosen und Kokosraspeln. Read more

Gefällt Dir diese Seite? Ich danke Dir für einen Share!

Fruchtig Gesunde Zitronen Kokos Energiekugeln

8 Cashew Zitronen Kokos Energiekugeln liegen auf einer Schale mit kleinen Blümchen

Diese fruchtigen Energiekugeln machen richtig gute Laune. Denn sie bestechen nicht nur durch viiiel leckeren Zitronengeschmack. Sie sind auch der perfekte, gesunde Snack für dunkle und kalte Tage. Durch das in den Zitronen enthaltene Vitamin C wird das Immunsystem gestärkt. Gleichzeitig heben Zitrusdüfte nachweislich die Stimmung, was sich wiederum positiv auf unser Immunsystem auswirkt. Bei diesem Rezept kommen die Energiekugeln ganz ohne Trockenfrüchte aus, die Basis sind Cashewnüsse, Kokosraspeln und Zitrone. Read more

Gefällt Dir diese Seite? Ich danke Dir für einen Share!