Vegane Haferflocken Energiekugeln ohne Nüsse

Vegane Haferflocken Dattel Energiekugeln auf einem türkisen Teller

Die Nussallergiker wird’s freuen – hier kommt wieder ein veganes Energiekugelrezept, welches wirklich ganz fix gezaubert ist. Zudem brauchst Du auch wieder nur 4 einfache Zutaten: Datteln, Haferflocken, Kakao Pulver und Vanille Pulver. Alles Dinge, die in einer „gesunden Küche“ sowieso meist vorhanden sind. Diese Energiebällchen schmecken auch Kindern super. Sie sind eine tolle und gesunde Alternative zu den herkömmlichen Süßigkeiten, welche meist unnötig viel Zucker und schädliche Zusatzstoffe enthalten! Du kannst die Kugeln auch super vorbereiten und dann einfach mal statt einem normalen Frühstück essen, wenn es morgens mal schnell gehen muss und trotzdem gesund sein soll… Read more

Gefällt Dir diese Seite? Ich danke Dir für einen Share!

Rezept: Dattel Kokos Energiekugeln ohne Nüsse

Mehrere Dattel Kokos Bällchen auf einem hellblauen Teller

Dieses Dattel Kokos Energiekugel Rezept kommt wieder ganz ohne Nüsse aus. Leider müssen ja einige von Euch auf Nüsse verzichten. Zum Glück muss man aber nicht auf Geschmack und Gesundheit verzichten, denn beides ist bei diesen Kugeln reichlich vorhanden! Die Datteln zum Beispiel sorgen bei den Energiekugeln für die gesunde Süße. Außerdem enthalten sie viel Magnesium, Kalzium, Vitamin D und verschiedene B Vitamine. Die Sesamkörner hingegen sind eine super pflanzliche Eisenquelle, wichtig für Vegetarier und Veganer, und sie enthalten viele ungesättigte Fettsäuren. Die Haferflocken versorgen Dich mit hochwertigem, pflanzlichem Eiweiss, machen durch ihren hohen Ballaststoffgehalt lange satt und halten den Darm gesund. Klingt ziemlich gut für eine Snack Mahlzeit zwischendurch! Los gehts, hier kommt das Rezept für die gesunden Dattel Kokos Bällchen ohne Nüsse: Read more

Gefällt Dir diese Seite? Ich danke Dir für einen Share!

Energiekugel Rezept: Walnuss Dattel Kokos

9 Energiekugeln Dattel Kakao auf einer hellen Schale mit Blumen

Hier kommt wieder ein einfaches Energiekugel Rezept, welches ganz schnell gezaubert ist und auch noch rundum gesund ist. Die Hauptzutaten sind diesmal: Datteln, Walnusskerne, Kakao, Chia Samen (Superfood), und Amaranth Poppies (Alternativen im Rezept). Sie schmecken so wunderbar Schokoladig, dass man bestimmt auch „ungesunde Schokoladenesser“ damit überzeugen kann. Auch kleine Kinder lieben diese Energiekugeln, und sie sind eine super gesunde Alternative zu dem herkömmlichen, ungesunden Süßkram. Außerdem ist es eine gute Möglichkeit, kleinen Kindern gesunde Nüsse zuzuführen, ohne die Verschluckgefahr, die sonst bei ganzen Nussstücken besteht. Read more

Gefällt Dir diese Seite? Ich danke Dir für einen Share!

Rezept: Superfood Energiekugeln mit Hanfsamen

9 Energiekugeln in einer hellblauen Schüssel

Die vielfältigen, gesunden Superfoods eignen sich ganz hervorragend für die Herstellung von Energiekugeln. Dadurch kannst Du sie ganz leicht in Deine tägliche Ernährung einbauen. Du kannst die verschiedenen Superfoods (Goji Beeren, Hanfsamen, Gerstengraspulver, Chia Samen, Leinsamen etc…) problemlos, und ganz nach Geschmack in Deinen Energiekugel Teig mischen. Entweder kombinierst Du gleich zwei, drei Superfoods oder Du fängst zum ausprobieren erstmal mit einem Superfood an. In diesem Rezept werden die leckeren Hanfsamen verwendet. Es ist ein einfaches Rezept, welches ganz fix fertig ist! Los geht’s: Read more

Gefällt Dir diese Seite? Ich danke Dir für einen Share!